Kalender

Jun
19
Mi
Senioren wandern auf den Sederer und den Stuiben
Jun 19 um 6:00

Die Seniorengruppe der Alpenvereins-Sektion Dillingen unternimmt am Mittwoch den 19.6.2019 eine Bergtour auf den Sederer (1731 m) und Stuiben (1749 m). Ausgangspunkt ist Gunzesried-Säge. Die Gehzeit beträgt ca. 4 Std. und gut 800 Höhenmeter. Treffpunkt ist um 6.00 Uhr auf dem Parkplatz beim Friedhof in Dillingen. Anmeldung und weitere Auskünfte gibt es bei Siegfried Häußler, Tel. 09071/9659.

Jun
26
Mi
Senioren 2 wandern auf dem Ludwig-Ganghofer-Lausbubenweg
Jun 26 um 13:30

Die Seniorengruppe 2 des DAV, Sektion Dillingen, unternimmt am Mittwoch 26.Juni 2019 eine etwa zweistündige Wanderung über romantische Waldpfade auf dem Ludwig-Ganghofer-Lausbubenweg zur Schneeburg und zurück über die Räuberhöhle zum Ausgangsort. Am Ende der Wanderung ist eine Einkehr vorgesehen. Treffpunkte sind um 13.30 Uhr am Eichwaldbad-Parkplatz in Dillingen, oder um 14.00 Uhr in Welden am alten Festplatz, an der Ganghoferstraße bei der Laugnabrücke. Waldpfadgeeignete Schuhe sind erforderlich! Anmeldung unter Tel. 09074/91947

Jun
29
Sa
Gemeinschaftsbergtour zur Nördlinger Hütte 2238 m
Jun 29 – Jun 30 ganztägig

Wir sind als besondere Gäste für ein Wochenende auf der Nördlinger Hütte im Karwendel eingeladen. Gemeinsam mit Ihren Wanderleitern werden wir versuchen, für jede Kondition und Können eine interessante Tour anzubieten. Der neue Hüttenwirt Tobias Müller wird uns auch einmal hinter die Kulissen einer Berghütte schauen lassen.
Termin:            Samstag, 29. Juni – Sonntag den 30.Juni 2019
Treffpunkt:        6:00 Uhr auf dem Parkplatz vom Eichwaldbad in Dillingen
Anreise:           nach Absprache mit privaten PKW bei entsprechender Teilnahme evtl. mit dem Bus
Anstieg Hütte:    mit der Seilbahn ab Bergstadion Härmelekopf auf einem Wanderweg direkt
zur Nördlinger Hütte. Gehzeit ca. 1 Std
Von Reith bei Seefeld über das Schartlehnerhaus und den Latschenrücken
des „Schoaßgrates“ zur Hütte. Gehzeit ca. 3,5 Std.
Voraussetzung:   DAV Mitgliedschaft, gute Kondition, Trittsicherheit, Ausdauer, wetterfeste Kleidung.
Ab der Nördlinger Hütte werden wir verschiedene Touren anbieten.

Anmeldeschluss: 12. Juni 2019

Anmeldung:      Wiehler Josef, Tel. 09070 571 oder 01773 217662, Mail: josef@wiehler.net

Jun
30
So
Von Ellingen durchs Altmühltal
Jun 30 um 9:00 – 17:00

Startpunkt der einfachen Tour ist Ellingen, von dort geht es in den Weissenburger Wald bis hoch zum Bismarckturm von dem man einen wunderschönen Ausblick in das Altmühltal hat. Danach fahren wir weiter hoch zur Wülzburg, an der wir dann auch kurz rasten werden, um anschließend die Trails noch besser genießen zu können. Der Rückweg führt uns wieder durch Weissenburg zurück nach Ellingen.

 

Termin: Sonntag, 30.06.2019

Tourdaten: ca. 40km und 800Hm (S1-S2)

Anmeldeschluss: 23.06.2019

Anmeldung: maximilian.wagner@alpenverein-dillingen.de

Jul
5
Fr
Drei Tage Sölden – Touren und Fahrtechnik
Jul 5 um 8:00 – Jul 7 um 17:00

Nachdem letztes Jahr die 3 Tage in Saalbach-Hinterglemm mit großer Begeisterung angenommen wurde, wollen wir heuer die gleiche Art in Sölden anbieten. Wir werden an den beiden Tagen Touren rund um Sölden unternehmen. Dabei nützen wir auch die Bergbahnen als Aufstiegshilfen und werden an den angelegten Trails unserer Fahrtechnik verbessern.

Wir sind hierbei auch recht flexible was die Kondition und Fahrtechnik des einzelnen betrifft. Meist gibt es zwei Abfahrten, die eine flowig leicht die andere technischer etwas anspruchsvoller und wenn es einem zu anstrengend wird, kann er eine Pause machen und wartet bis die anderen wieder vorbeikommen und ihn mitnehmen.

 

Termin: Freitag – Sonntag 05.07.-07.07.2019

Tourdaten: täglich ca. 30km, 500Hm bergauf, 4000Hm bergab (S1-S2)

Anmeldeschluss: 23.06.2019

Unkostenbeitrag: Gäste: 40 Euro; DAV Mitglieder: 10 Euro + Übernachtungs-, Lift- und Fahrkosten

Anmeldung: Walter Schaf; Tel.: 01771497130 oder walter.schaf@alpenverein-dillingen.de

Sonstiges: nur DAV Mitglieder; Gemeinschaftstour

Stammtisch auf der Goldbergalm
Jul 5 um 18:30

Zum Stammtisch treffen wir uns am 5. Juli 2019 um 18.30 Uhr auf der Goldbergalm in Lutzingen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Jul
7
So
Auf den Spuren der Ritter im Kartäusertal
Jul 7 um 10:00

Auf den Spuren der Ritter im Kartäusertal
Burgen Hochhaus und Niederhaus

Jul
20
Sa
Alpine Klettertour auf die Roggalspitze im Lechquellengebirge
Jul 20 ganztägig

Die Roggalspitze bei Lech ist ein echter Kletterberg, bei der der Normalweg im Schwierigkeitsgrad II schon einen erfahrenen Bergwanderer voraussetzt. Da die klassische Kletterroute über die Nordkante oft überlaufen ist, werden wir die Westwand mit dem „Kerstin Grundke Gedächtnisweg“ im Vorbau begehen. Infos und Topos zu der Route findet man unter: https://www.dav-ravensburg.info/fileadmin/redakteur/service/downloads/topos/topo_201007.pdf.

Termin:               Samstag, 20. Juli

Zeit:                 Abfahrt 5 Uhr Dillingen

Höchstteilnehmerzahl: 5 Personen

Voraussetzung:        Alpinkletterkurs oder vergleichbare Kenntnisse, sicheres Klettern von 11 Seillängen (VI- im Vorbau bei Plaisir-Absicherung, IV für die eigentliche Westwand bei Hakenabständen bis zu 10m),  Kondition für 600Hm Zustieg (T2) und ca. 900Hm Abstieg (ca. 300Hm T5, Rest T2); Mitgliedschaft im DAV; Mindestalter 16 Jahre (unter 18 schriftliche Einverständniserklärung der Eltern)

Anmeldung:            Christian Kempter, 09076/448

Anmeldung:            bis 06.07.2019

Jul
21
So
Grandiose Höhenwanderung um die Texelgruppe
Jul 21 – Jul 27 ganztägig

Der große Naturpark Texelgruppe wurde 1976 errichtet, um eine einmalige Berg- und Kulturlandschaft in ihrem Urzustand zu belassen und als Erholungsraum zu erhalten.Er umfaßt die Gebiete zwischen dem Schnalstal, dem unteren Vinschgau, dem Passeiertal, den Ötztaler Alpen und erstreckt sich von den Talböden hinauf über Wälder und Almen bis in hochalpine Fels- und Gletscherregionen. Die Schönheiten dieses einmaligen Naturschutzgebietes erschließen sich dem Bergwanderer bei Begehung des Meraner Höhenweges im zentralen Teil der Texelgruppe mit einer Streckenlänge von etwa 100 km.

Termin:           7 Tage von Sonntag, 21. Juli bis Samstag, 27. Juli 2019
Treffpunkt:       4.30 Uhr Bushaltestelle Rosenstraße Dillingen
An- Rückreise:    PKW Fahrgemeinschaft
Ausrüstung:      Bergwanderausrüstung
Schwierigkeit:    T2
Voraussetzung:   Gehzeit, täglich sind 4-6,5 Stunden, 500-1000 Hm und 15-20 km zu bewältigen
gute Kondition, alpine Erfahrung (evtl. Schneefelder), DAV-Mitgliedschaft
Teilnehmer:      8 Personen maximal
Kosten:           Fahrtkostenbeteiligung, Stornogebühren nach Quartierbelegung

Vorbesprechung: 15. März 2019 um 19:00 Uhr im Vereinsheim Donaualtheim
Anmeldeschluß:  31. März 2019

Anmeldung:      Johann Hintermaier, Tel.: 09074 91947

Jul
27
Sa
Gemeinschaftstour Fränkische Schweiz
Jul 27 – Jul 28 ganztägig

Als „Größter Klettergarten Deutschlands“ wird die Fränkische Schweiz gerne auch bezeichnet. Quartier werden wir in der Gegend um Gößweinstein beziehen. Möglichkeiten gibt es da viele wie beispielsweise der Röthelfels. Hier gibt es 17 Sektoren mit über 100 Routen von 10 bis 40m Höhe. Am Samstagabend kann dann bei Kellerbier und Schäuferla Kraft getankt werden. Am Sonntag haben wir den ganzen Tag Zeit um ein oder zwei weitere Felsen zu erkunden bevor es dann abends wieder zurückgeht.

 

Termin:             Samstag und Sonntag 27. und 28.07.2019

Abfahrt:             06.30 Uhr Kletterhalle

An- Rückreise:     PKW Fahrgemeinschaft

Schwierigkeit:     UIAA V aufwärts, T2 bei den Zustiegen

Ausrüstung:       Klettergurt, Seil, Sicherungsmaterial (Expressen,Keile, Friends, etc.), Helm, Bergschuhe für die Zustiege

Teilnehmerzahl:  maximal 10 Personen

Voraussetzung:   Selbständiges Klettern im Klettergarten. Kinder mit Erziehungsberechtigten; Mitgliedschaft im DAV

Anmeldeschluss: 01.07.2019