Herbstwanderung im Tal der Schwarzen Laber

Im Unterlauf, kurz vor der Einmündung in die Donau, zeigt sich das sanfte, fast liebliche Tal der Schwarzen Laber von seiner schönsten Seite. Beschaulich starten wir unsere Traumtour im Talboden am Fluß entlang, anschließend auf schönen Steigen über Trockenrasenhänge mit fotogenen Felsgruppen zurück zum Ausgangsort. Während der Wanderung ist eine Mittagspause an einem am Wanderweg gelegenen Brauereigasthof vorgesehen.

Termin:                   Sonntag 13.Oktober 2019
Treffpunkte:              7.00 Uhr Dillingen, Bushaltestelle Rosenstraße
7.15 Uhr Höchstädt, Bahnhofparkplatz
An- u. Rückreise:         Gemeinschaftsbus, PKW-Fahrgemeinschaft
Tourdaten:               4,5 Std. Gehzeit, 15 km, Höhendiff. 375 m
Vorausset                DAV-Mitgliedschaft
Anmeldung:              Johann Hintermaier Tel. 09074-91947