Gemeinschaftstour nach Arco

Wann:
2. September 2020 ganztägig
2020-09-02T00:00:00+02:00
2020-09-03T00:00:00+02:00
Preis:
Fahrtkosten anteilig. Übernachtungsgebühr und Verpflegungskosten sind von jedem Teilnehmer vor Ort zu begleichen
Kontakt:
Sebastijan Lokar
09071 580733

Die Fahrt startet am Donnerstag den 03.09.2020 an der Kletterhalle Dillingen um 07:00 Uhr. Mit dem Pkw (Fahrgemeinschaft) fahren wir nach Arco wahlweise zum Zeltplatz „Zoo“ oder Übernachtung in einer Ferienwohnung. Nahe der Kleinstadt gibt es mehrere Sportklettergebiete und im Sarcatal ein dickes Buch voll Mehrseillängenrouten. Die Schwierigkeitsgrade variieren von IV- bis XI+ (UIAA).

Bei schlechter Wettervorhersage wird kurzfristig über Alternativen entschieden oder ersatzlos abgesagt.

Termin:                02.09. – 06.09.2020

Abfahrt:               07:00 Uhr Kletterhalle Dillingen

An- Rückreise:       Pkw (Fahrgemeinschaft)

Zustieg / Abstieg:   Von leicht (T1) bis sehr anspruchsvoll (T4); wird vor Ort gemeinsam je nach Können entschieden.

Ausrüstung:          Einfachseil 60m oder 60m Halbseile (je nach Einsatzgebiet), min. 12 Expressen, ein Satz Keile, mittlere Friends, Schlingen 60, und 120 cm, Abseilgerät, 5 HMS Karabiner, Prusik, Helm, Klettergurt, wetterfeste Kleidung, Erste-Hilfe Set

Voraussetzung:      Selbständiges und eigenverantwortliches Klettern im Vorstieg am Fels ab Schwierigkeitsgrad V- UIAA. Ggf.: Beherrschen der Techniken im Mehrseillängenklettern, Wissen über alpine Gefahren, Mindestalter 18 Jahre, Mitgliedschaft im DAV

Teilnehmerzahl:    Mindestens drei höchstens acht Teilnehmer.

Anmeldung:         bis 15.08.2020

Diese Kletterfahrt hat keinen Ausbildungs- bzw. Führungscharakter und das Klettern geschieht in Eigenverantwortung ohne Beaufsichtigung.